Auch in diesem Schuljahr präsentierte sich die Schach-AG beim Tag der offenen Tür  am Burghardt-Gymnasium wieder mit Aktivitäten. Neben Spielmöglichkeiten für die Viertklässler der Grundschulen wurde ein kleines Blitzturnier unter der Leitung von AG-Leiter Michael Kolbenschlag durchgeführt. Turniersieger wurde dabei Lars Rögner, den Pokal für den besten Spieler ohne Wertungszahl  gewann jedoch Adrian Amann  (beide BGB). 

Beim 6. Monatsblitzturnier um die Jahreswertung der Buchener Schulmeisterschaft gab es an der Spitze ein neues Ergebnis:  der Seriensieger Mika Trunk  teilte sich den ersten Platz mit Lars Rögner (beide BGB),

Beim 6. Monatsblitzturnier um die Jahreswertung der Buchener Schulmeisterschaft gab es an der Spitze ein neues Ergebnis:  der Seriensieger Mika Trunk  teilte sich den ersten Platz mit Lars Rögner (beide BGB),

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde 
Rang TNr Teilnehmer Tit A ELO NWZ Verein/Ort Lan G S R V Punk Buchh SoBerg
1. 1. Trunk, Mika             7 7 0 0 7.0 26.0 26.00
2. 3. Rögner, Lars             7 5 1 1 5.5 28.0 18.75
3. 4. Hefner, Florian             7 5 0 2 5.0 27.5 16.50
4. 2. Elancev, Kai             7 4 1 2 4.5 28.0 14.25
5. 9. König, Robert             7 4 0 3 4.0 28.0 12.50
6. 13. Amann, Adrian             7 4 0 3 4.0 27.0 12.00
7. 11. Lauer, Pascal             7 3 1 3 3.5 19.0 5.00
8. 5. Fuhrmann, Lukas             7 3 0 4 3.0 28.5 7.00
9. 7. Henk, Nico             7 3 0 4 3.0 27.5 9.00
10. 14. Amann, Aaron             7 3 0 4 3.0 22.5 3.50
11. 6. Kaufmann, Paul             7 2 2 3 3.0 18.5 4.00
12. 10. Thüry, Erik             7 2 1 4 2.5 19.0 2.50
13. 8. Frerraro, Antonio             7 1 0 6 1.0 23.5 0.00
14. 12. Schifferdecker, N             7 0 0 7 0.0 20.0 0.00

IMG_6836_lzn.jpg

Traditionell werden am Schuljahresende in der Schach-AG am Burghardt-Gymnasium  die Sieger der Buchener Schulschach-Meisterschaft geehrt, die in diesem Jahr zum 37. Mal stattfand. Schulleiter Jochen Schwab und AG-Leiter Karlheinz Eisenbeiser nahmen