Drucken
Personen
Zugriffe: 1556

DSC09725.jpgAm heutigen Mittwoch um 7.30 Uhr ist unser Mitglied IM Dr. Tamas Erdelyi aus Kecskemet in Ungarn nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Wir sind sehr traurig, denn das Buchener Schach hat dieser europäischen Schach-Legende sehr viel zu verdanken. Er war starker Spieler, Turnier-Organisator, Schach-Buch-Verleger und Schach-Utensilien-Verkäufer und dafür in ganz Europa bekannt. Sein letzter Einsatz für den SC BG Buchen war sein Mitwirken im Verbandsligateam am 20. November 2016, wo er mit seinem Sieg maßgeblich zum Klassenerhalt von BG Buchen II beigetragen hat. Zum Spiel am 12. Februar 2017 war er schon auf der Anreise nach Buchen, jedoch musste er diese aus gesundheitlichen Gründen abbrechen. Lieber Tamas: Die Mitglieder des Schachclubs BG 1980 Buchen werden das gebührende Andenken bewahren!     

Bild 1 zeigt IM Dr. Tamas Erdelyi mit Karlheinz Eisenbeiser bei seinem Besuch in Kecskemet 2012.

Bild 2 zeigt Karlheinz Eisenbeiser und Florian Lenhart während ihres Besuchs im Jahr 2016 vor der Schach-Pension "Caissa", dem von Dr. Erdelyi betriebenen Hotel, in dem auch hochrangige Schachturniere (GM und IM) ausgetragen wurden.