Mika Trunk vom Burghardt-Gymnasium Buchen, seines Zeichens Buchener Schulblitzmeister im Schach,  hat seinen Titel schon frühzeitig verteidigt, da er auch das achte (von neun) Monatsblitzturnier am 2. Mai 2019 gewann

- und das wiederum souverän mit 7 Zählern aus 7 Partien.  In dem Turnier wurde unter 14 Teilnehmern Kai Elancev (BGB) mit 6 Zählern sicherer Zweiter. Um den dritten Treppchenplatz gab es ein sehr spannendes Ringen, den sich schließlich Christopher Holl (Abt-Bessel-Realschule Buchen) und Maximilian Wieder (Eckenberg-Gymnasium Adelsheim) teilten. Beide verbuchten 4 Punkte und waren auch in der Feinwertung gleich. Mit derselben Punktzahl, aber der etwas schlechteren Feinwertung folgten Lars Rögner, Robert König und Lukas Fuhrmann (alle BGB) auf den folgenden Plätzen vor Anna Gart und Aaron Link (beide BGB). Das letzte Jahres-Blitzturnier findet am 16. Mai in der Schach-AG am BGB statt.