Drucken

Der Würzburger Schachverein 1865 bietet über die Saison hinweg beim Clubabend mit sechs Schnellturnieren eine Serie mit einer Jahreswertung an. Bisher sind vier der Turniere gespielt, an denen sich auch Karl-Heinz Grottmann vom Schachclub BG Buchen beteiligte.

Er liegt derzeit in der Gesamtwertung hinter Johannes Helgert, Pascal Eichenauer und Jiaoj  Chen (alle Würzburger Schachverein) unter 19 Gewerteten auf dem sehr guten vierten Rang. Im ersten Turnier am 28. September 2018 wurde Grothmann Zweiter (Sieger Eichenauer), im  zweiten am 12. Oktober 2018 Dritter  (Sieger Helgert) , im dritten am 9. November 2018 Achter (Sieger Jiaoji Chen) und im vierten am 14. Dezember 2018 mit 3 Zählern (aus 5) Vierter. Auch hier war Eichenauer Turniersieger und bezwang in der vorletzten Runde gegen Karl-Heinz Grottmann.